Windows Proxy Einstellungen importieren

Problem

Eine Anwendung auf einem Server soll Daten aus dem Internet herunter laden. Das klappt jedoch nicht, obwohl von diesem Server aus 'gesurft' werden kann. Dabei ist auf dem Proxy zudem eine Regelung eingerichtet, welche den betreffenden Server durch lässt.

Lösung

Einstellungen für aus dem Internet Explorer importieren

C:\Windows\System32>netsh winhttp import proxy ie

Ergebnis

Aktuelle WinHTTP-Proxyeinstellungen:

   Proxyserver      : 123.123.123:3128
   Umgehungsliste   : <local>

C:\Windows\System32>

Erläuterung

123.123.123.123 steht für die IP-Adresse des Proxy-Servers.
3128 steht für den Port auf dem Proxy (hier squid).

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren