Windows Server 2003 - Active Directory entfernen

Problem

Ein Windows Server 2003 ist Domänencontroller. Active Directory soll entfernt werden. Der Server hat keine Verbindung zum Netzwerk. Mit 'dcpromo' gelingt das jedoch nicht. Der Vorgang wird immer abgebrochen.

Lösung

In der Eingabeaufforderung dcpromo mit einem Zusatz starten.

dcpromo /forceremoval
Meldung
Dieser Domänencontroller ist ein globaler Katalog. Wenn Sie Active Directory von diesem Computer entfernen, haben Benutzer eventuell Probleme bei der Anmeldung an Domänen dieser Gesamtstruktur. Stellen Sie sicher, dass sich genügend globale Kataloge in der Gesamtstruktur befinden und dass diese den Anforderungen entsprechen, bevor Die den Vorgang fortsetzen. Bestimmen Sie einen anderen globalen Katalog und aktualisieren Sie die Clients und Anwendungen mit neuen Informationen, falls erforderlich.
Möchten Sie den Vorgang fortsetzen und Active Directory von diesem Computer entfernen?

Auswahl

Ja

Meldung

Willkommen
Dieser Computer ist bereits ein Active Directory-Domänencontroller. Sie können diesen Assistenten verwenden, um die Active Directory-Dienste von diesem Domänencontroller zu entfernen.
Wenn Sie Active Directory entfernen, wird dieser Computer ein eigenständiger Server oder ein Server in einer Domäne.

Auswahl

Weiter

Meldung

Entfernen von Active Directory erzeingen
Verwenden Sie diese Option, falls der standardmäßige Entfernungsvorgang fehlgeschlagen ist.

Durch diese Aktion wird Active Directory von diesem Domänencontroller ohne Aktualisieren der Gesamtstruktur-Metadaten entfernt. Sie sollten diesen Vorgang nur fortsetzen, nachdem Sie versucht haben, Active Directory standardmäßig zu entfernen.
Sie müssen die Active-Directory-Metadaten manuell konfigurieren, es sei denn, dies ist der letzte Domänencontroller in der Gesamtstruktur. Weitere Informationen finden Sie in der Hilfe.
Sämtliche Daten des globalen Katalogs und der Anwendungsverzeichnispartition auf diesem Domänencontroller werden entfernt.
Klicken Sie auf 'Weiter', um den Vorgang fortzusetzen.

Auswahl

Weiter

Meldung

Geben Sie das Administratorkennwort an.
Geben Siedas Kennwort ein, das dem Serveradministratorkonto zugewiesen werden soll.
Neues Administratokennwort: ********
Kennwort bestätigen: ********

Meldung

Zusammenfassung
Stellen Sie sicher, dass die gewählten Optionen richtig sind.
Folgendes wurde gewählt:
Active Directory von diesem Comuter entfernen, ohne Gesamtstruktur-Metadaten zu aktualisieren.
Weiter

Das System arbeitet...

Meldung

Fertigstellen des Assistenten
Active Directory wurde von diesem Computer entfernt.
Klicken Sie auf 'Fertig stellen', um den Vorgang abzuschließen.
Windows muss neu gestartet werden, damit die Änderungen wirksam werden, die mit hilfe des Assistenten vorgenommen wurden.
Jetzt neu starten Jetzt nicht neu starten

Quelle: http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;en-us;332199

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren